ZUR KENNTNISNAHME

Alle Fotos, die in diesem Blog eingestellt werden, unterliegen dem "Copyright by kathrin müller".
Kopieren, Vervielfältigung, Bearbeitung , Veröffentlichung und sonstige Verwendung jeglicher auf diesem Blog befindlichen Fotos bedürfen meiner ausdrücklichen Zustimmung.
Zuwiderhandlungen werden zur Anzeige gebracht!

Mittwoch, 13. Januar 2010

Winter am Bach


Ein großer Teich war zugefroren

Ein großer Teich war zugefroren;
Die Fröschlein, in der Tiefe verloren,
Durften nicht ferner quaken noch springen,
Versprachen sich aber, im halben Traum:
Fänden sie nur da oben Raum,
Wie Nachtigallen wollten sie singen.
Der Tauwind kam, das Eis zerschmolz,
Nun ruderten sie und landeten stolz
Und saßen am Ufer weit und breit
Und quakten wie vor alter Zeit.


Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)





















Kommentare:

Hella K. hat gesagt…

Wunderschön...das Gedicht und die Bilder!!!
LG

Rachel hat gesagt…

...passt alles perfekt zusammen...

wieder eine Freude zum Tagesbeginn...


herzlich, Rachel

Kathrin und Crew hat gesagt…

schön euch eine Freude gemacht zu haben
danke euch,Kathrin